Vortrag und Arbeitsgespräch: The "Witness" as Contemporary Moral Symbol

Carolyn J. Dean (Yale University), 23. Mai 2017, 18.00 c.t.

Hörsaal am Institut für Osteuropäische Geschichte
Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2, Hof 3, 1090 Wien

Lektüre:

Didier Fassin: Humanitarian Reason. A Moral History of the Present, Berkeley 2012, chapter 8, “Subjectivity without Subjects: Reinventing the Figure of the Witness” pp.200-22.
Fassin Subjectivity without Subjects

Carolyn J. Dean: "Witnessing" at the Eichmann trial.
Dean Chapter Eichmann

Arbeitsgespräche Aufklärungsforschung #2: "Bilder der Aufklärung"

8. Juni 2017 von 10.00 bis 15.00 Uhr

"Lessings Laokoon - Künste und Medien im 18. Jahrhundert." Beiträge zu Drama, historische Methode, Poesie, Porträt und Prosa.
Seminarraum 1 | Institut für Kunstgeschichte | EG | Hof 9 Campus Universität Wien
Kunsthistorisches Museum

Abendvortrag am 7. Juni 2017, 18:30 Uhr
Jörg Robert: "Wo er dogmatisieret, ist er kein Dichter" - Grenzen der Künste und Autonomie der Kunst.
Hörsaal 32 | Hauptgebäude Universität Wien

Workshop "Embodied Feelings"

Master Class mit Linda Williams (UC Berkeley),  21. Juni 2017

Kleiner Hörsaal | Tiefparterre | Universität Wien

Veranstaltungskalender der Uni Wien

Call for Abstracts

Workshop "Intersektionalität - Möglichkeiten und Grenzen eines Konzepts in kulturwissenschaftlichen Betrachtungen"

Samstag, 21.10.2017

Universität Wien 

Call for Abstracts

Neue Deadline für Abstracts: 31.07.2017